Natur Pur

Das Thema Nachhaltigkeit ist auf unserem Bauernhof absolut nicht neu, denn die Wertschätzung alles Natürlichen ist hier von jeher eine absolute Selbstverständlichkeit. Als Bauern beobachten und berücksichtigen wir seit Jahrhunderten den natürlichen Kreislauf des Lebens und richten das Handeln sowie sämtliche Tätigkeiten am Hof danach aus.

Beispielsweise können Bergbauern mit Tierhaltung den Beitrag zur Landschaftspflege und damit zur Verbesserung des Landschaftsbildes dadurch leisten, dass sie ihr Vieh die Almen, Wiesen und Berghänge beweiden lassen. Aber auch auf Bergwiesen in Steillagen wird oft ohne den Einsatz großer technischer Geräte und von Hand gearbeitet. So können Hangrutsche oder Lawinenabgänge vermieden werden.

Im Haus und in den Apartments dürfen wir frisches, klares Quellwasser genießen, duftende Wäsche, die direkt im Haus, ohne lange Lieferwege, hygienisch sauber gewaschen wird. Auch die Mülltrennung wird genau durchgeführt und von Bauer Thomas zum Recyclinghof in Fiss gebracht.

Wir bemühen uns rundherum, so gut es geht einen Beitrag als Dank für unser schöne Natur zu leisten.